Ergebnis der Mitgliederversammlung

Ergebnis der Mitgliederversammlung

 

Am 16.02. fand die jährliche Jahreshauptversammlung im Schützenhaus statt. Dieses Jahr wurde zudem unsere Abteilungsleitung neu gewählt.

 

Abteilungsleiter Thorsten Engel konnte neben den Mitgliedern auch den 1. Vorsitzenden des Gesamtvereines begrüßen. Weiterthin gab er einen kurzen Abriss über die vergangene Meistersaison und lobte erneut die gute Arbeit unseres Jugendteams. Insgesamt blickte Thorsten positiv auf die 2016 beginnende Amtszeit zurück.

 

Gute Erfolge konnte Jugendleiter Steffen Goth bekanntgeben. Bei den diesjährigen Bezirks- und Landesmeisterschaften konnten unsere Kids bereits mehrere Podiumsplätze belegen. Weiterhin sind auch dieses Jahr wieder mehrere Aktivitäten geplant. Aus den übrigen Bereichen der Abteilung ergaben sich keine nennenswerten Gegebenheiten.

 

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden gewählt:

 

Abteilungsleiter: Thorsten Engel

 

Stellv. Abteilungsleiter und Kassier: Patrick Goth

 

Geschäftsstelle: Dominik Beck

 

Jugendleiter: Steffen Goth

 

Technischer Leiter: Adam Goth

 

Mannschaftsführer: Daniel Beck

 

Wirtschaftsausschuss: Hans Wegerer und Matthias Kraus

 

Bei dem Ausblick in die kommende Saison wurde klar, dass wir es dieses Jahr in der Verbandsliga mit schwereren Gegner zu tun haben. Als klares realistisches Ziel wurde daher der Klassenerhalt gesetzt. Auch dieses Jahr appellierte unser Abteilungsleiter wieder an das Engagement aller Mitglieder und Gönner. Gerade bei Veranstaltungen wurde es letztes Jahr immer schwerer freiwillige Helfer zu finden. Die Versammlung wurde recht zeitnah geschlossen.

 

Bei der Anschließend durchgeführten Sitzung unseres Fördervereines wurde die alte Vorstandschaft erneut im Amt bestätigt. Hier ist es besonders erfreulich, dass alle Vorstandsmitglieder das Engagement für unseren Sport weiter fortsetzen wollen. Vorsitzender Klaus Beck erläutert erneut den Sinn und Zweck des Fördervereines und bedankte sich bei allen Spendern und Sponsoren. Das gestecktes Ziel ist es, die Arbeit mit der Abteilungsleitung erneut zu verbessern und gemeinsam die Qualität aller Aktivitäten zu optimieren.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern der Versammlung, welche sich die Zeit hierfür genommen haben.